Das Unternehmen

Persönlich beraten schmeckt immer am besten – der Werbeslogan von Wela-Trognitz drückt wohl am besten, sowohl in der Historie als auch heute, die Firmenphilosophie aus. Die Marken Wela und Trognitz sind von jeher stark durch den Direktvertrieb geprägt, der persönliche Draht zu den Kunden schafft eine enge Verbundenheit und stärkt das Vertrauen in das Unternehmen und die Produkte. Unser reichhaltiges Sortiment bieten wir für Privatkunden, Großverbraucher und die weiterverarbeitende Industrie an.


Unser gesellschaftliches Engagement

Branche:

Nahrung und Genuss

Region:

Oberfranken

Kontakt

Wela-Trognitz Fritz Busch GmbH & Co. KG
Alte Poststraße 12-13
96337 Ludwigsstadt
Ihr Ansprechpartner
Wolfgang Vetter
GF

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Chancengleichheit

Teilnahme am Girl\'s Day

Ziele und Maßnahmen

Die meisten Mädchen wählen aus nur 10 verschiedenen Ausbildungsberufen, obwohl es insgesamt ca. 350 davon gibt. Unter den 10 am häufigsten gewählten Berufen ist kein einziger technischer Beruf dabei. Viele Mädchen möchten wissen, was sich z. B. hinter technischen Berufen verbirgt. Wela bietet mit der Fachkraft für Lebensmitteltechnik einen technischen Beruf, der auch für Mädchen interessant ist.

Wer profitiert?

- Mädchen, welche kurz vor der Berufsentscheidung stehen - Unternehmen, welche Ausbildungsplätze für Mädchen bieten - Schulen, welche sich über Ausbildungsberufe für Mädchen informieren können - Eltern, welche mit ihren Mädchen auch andere als die üblichen Berufe in die Berufswahl einbeziehen

Weiterführende Informationen

www.girls-day.de

image/svg+xml Standort und Region

Handwerk & Kultur Rennsteigregion

Ziele und Maßnahmen

Unternehmen verschiedenster Branchen, darunter Wela-Trognitz, zeigen bei Werks- und Erlebnisführungen ihre Handwerkskunst. Die Gäste können hinter die Kulissen blicken, hautnah dabei sein und auf Wunsch, selbst mitmachen! \"Handwerk & Kultur erleben\" organisiert insbes. für Gruppen komplette Aufflugsprogramme, neben Werksbesichtigungen werden auch Kulturstätten und Gastronomieangebote empfohlen.

Wer profitiert?

- Gruppenreisende - z. B. Vereine, welche ein Angebot für Ihren Jahresausflug suchen - Busunternehmer, welche Ihren Gästen ein abwechslungsreiches Angebot unterbreiten möchten - Urlaubsgäste in der Region, welche in der Region nach Erlebnissen suchen - Gastronomie- und Hotelbetriebe in der Region - viele Ausflügler finden durch das Angebot den Weg in die Rennsteigregion

Weiterführende Informationen

www.handwerkundkultur.de

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.