Das Unternehmen

Die VR-Bank Landsberg-Ammersee eG ist ein zuverlässiger Partner für den Mittelstand und die Menschen, die hier leben. Mit einer Bilanzsumme von 635 Millionen Euro und 186 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die VR-Bank Landsberg-Ammersee eG die größte Genossenschaftsbank im Landkreis Landsberg. Rund 33.000 gewerbliche und private Kunden wickeln ihre Geldgeschäfte über unser Haus ab. Mit 5 Hauptstellen und zahlreichen angeschlossenen Geschäftsstellen sind wir immer in ihrer Nähe.


Unser gesellschaftliches Engagement

Das Engagement für unsere Region und ihre Menschen haben wir uns auf die Fahne geschrieben. Denn als Regionalbank sind wir dem Landkreis Landsberg fördernd verbunden. Die Erwartungen der Kunden sind für uns der Maßstab des Handelns. Deshalb stehen Qualität, Zuverlässigkeit und individuelle Lösungen neben einfachen standardisierten Produkten jederzeit im Vordergrund.

Branche:

Finanzen und Versicherungen

Region:

Oberbayern

Kontakt

VR-Bank Landsberg-Ammersee eG
Ludwigstrasse 162-164
86899 Landsberg
Ihr Ansprechpartner
Manfred Doll
Leiter Marketing und Kommunikation

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Aus- und Weiterbildung

Ziele und Maßnahmen

Wir bieten unseren Kunden beste Beratung auf höchstem Niveau. Damit dies so ist und auch so bleibt, investieren wir stetig in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, über 120.000 € in jedem Jahr. Regelmäßig bieten wir Plätze für die Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann.

Wer profitiert?

Schulabgängern bieten wir die Chance auf einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in der Region.

Förderung und Sponsoring

Ziele und Maßnahmen

Als Förderer stellt die VR-Bank Landsberg-Ammersee eG jährlich rund 180.000 Euro für soziale, sportliche und kulturelle Einrichtungen zur Verfügung. Insgesamt unterstützen wir über 110 Schulen, Vereine, Kirchen und karitative Einrichtungen.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Förderung der Nachhaltigkeit

Ziele und Maßnahmen

Auf Initiative der VR-Bank Landsberg-Ammersee eG entstand am 11.10.2011 die VR-BürgerEnergie Landsberg eG. Die VR-BürgerEnergie Landsberg eG errichtet und unterhält Anlagen zur dezentralen Erzeugung von Energie, u.a. den größten Solarpark auf den Flächen der Bahn AG.

Wer profitiert?

Ganz im genossenschaftlichen Sinne bleibt die Wertschöpfung bei der Energiewende in der Region. Jedem Bürger wird durch die neue Energiegenossenschaft ermöglicht, sich dabei bereits mit kleinen Beträgen an der Erzeugung regenerativer Energien zu beteiligen und auch an der Förderung durch das EEG teilzuhaben.

Regenerative Energien

Ziele und Maßnahmen

Der Nutzen für den Kunden und die Förderung der Region steht für die VR-Bank Landsberg-Ammersee eG nicht nur in Paragraph 1 der Satzung, sondern auch an oberster Stelle in unserem Tun und Handeln. Mit insgesamt 11 Photovoltaikanlagen auf den Dächern unserer Geschäftsstellen produzieren wir Strom für umgerechnet 50 4-Personen-Haushalte in der Region Landsberg.

Wer profitiert?

Tagsüber wird dieser Strom teilweise direkt in den jeweiligen Geschäftsstellen verbraucht - dezentrale Stromerzeugung durch regenerative Energien in bester Ausprägung.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.