Das Unternehmen

Voith Turbo trägt Tag für Tag dazu bei, Millionen von Menschen, Gütern und Maschinen zuverlässig zu bewegen. Unsere Spitzentechnologien übertragen und regeln Kräfte unter extremen Bedingungen – sicher und ressourceneffizient. Antriebskomponenten und -systeme von Voith Turbo finden ihren Einsatz in den unterschiedlichsten Branchen: überall dort, wo Kraft in kontrollierte Bewegung übertragen werden muss. Voith Turbo ist in vier Marktbereichen organisiert: Industrie, Marine, Schiene und Straße.


Unser gesellschaftliches Engagement

Voith übernimmt nicht nur für seine Kunden, sondern auch für seine Mitarbeiter und für die Gesellschaft Verantwortung. Das Leben der Menschen in der Gesellschaft, aber auch die Chancen des Einzelnen zu verbessern ist der Gründerfamilie Voith ein Grundanliegen und bildet die Basis unseres unternehmerischen Handelns. Das gesellschaftliche Engagement von Voith reicht von der finanziellen Unterstützung von Hilfs- und Förderprojekten bis hin zu Corporate-Volunteering-Aktivitäten. Sie werden zum einen durch die Voith GmbH – teilweise in Kooperation mit gemeinnützigen Organisationen – und zum anderen durch die gemeinnützigen und unabhängigen Stiftungen Hanns-Voith-Stiftung und Fundação Voith in Brasilien realisiert.

Branche:

Metall- und Elektro-Industrie

Region:

Oberbayern

Kontakt

Voith Turbo GmbH & Co. KG
Schleißheimer Straße 101
85748 Garching b. München
Ihr Ansprechpartner
Coralie Tessun
Personalleiterin
Weitere Links
Nachhaltigkeit bei Voith

Compliance - Klare Regeln sind uns wichtig

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Hanns-Voith-Stiftung

Ziele und Maßnahmen

Die Hanns-Voith-Stiftung wurde 1953 aus Anlass des 40-jährigen Arbeitsjubiläums von Herrn Dr. Hanns Voith, einem Enkel des Gründers der Voith GmbH, geschaffen und ist eine gemeinnützige, unabhängige Stiftung. Sie ist ein wichtiges Instrument, mit dessen Hilfe die Voith-Unternehmensgruppe ihre soziale, bildungs- und kulturpolitische Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Mitarbeitern wahrnimmt.

Wer profitiert?

Personen und Institutionen, die die Stiftungszwecke verfolgen, Mitarbeiter und Kinder von Mitarbeitern der zur Voith-Unternehmensgruppe gehörenden Firmen. Insbesondere soll zur Entfaltung und Weiterentwicklung menschlicher Fähigkeiten und Möglichkeiten angestiftet werden.

Weiterführende Informationen

http://www.voith.com/de/konzern/nachhaltigkeit/gesellschaft/hanns-voith-stiftung-23042.html

image/svg+xml Bildung

Aus- und Weiterbildung

Ziele und Maßnahmen

Es ist wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter die Bereitschaft zum lebenslangen Lernen erhalten und ihr Wissen ständig auf den neuesten Stand bringen. Um dies zu unterstützen, bietet Voith ein breites Programm von internen und externen Fortbildungen für seine Mitarbeiter an. Darüber hinaus fördern und fordern wir das Erfahrungslernen, die Weitergabe von Erfahrungen und Know-how an Neueinsteiger.

Wer profitiert?

Auf eine positive Art und Weise treffen sich so die Bedürfnisse von Mitarbeitern und Voith: Die Mitarbeiter wollen sich fundierte und breite berufliche Kompetenzen über Jahre hinweg aufbauen, Voith wiederum benötigt kompetente und erfahrene Mitarbeiter für die Entwicklung unserer Produkte und die Abwicklung unserer Dienstleistungen. Daraus entstehen in der Regel langfristige Arbeitsverhältnisse.

Azubi-Paten-Programm

Ziele und Maßnahmen

Alle Azubis und DH-Studenten bekommen ab dem ersten Ausbildungstag bis ein Jahr nach der Ausbildung einen Paten zur Seite. Der Pate betreut und unterstützt den Azubi/Studenten, soll positive Werte vorleben, soll Vorbild und ein vertrauensvoller Ansprechpartner sein.

Wer profitiert?

Unsere Azubis, unsere Studenten, unsere Paten und wir als Unternehmen.

Förderung berufsbegleitender Studiengänge

Ziele und Maßnahmen

Wir wollen den Bedürfnissen von Mitarbeitern und dem Bedarf des Unternehmens nach akademischer Qualifizierung gerecht werden. Wir richten daher ein starkes Augenmerk auf die Förderung von Mitarbeitern aus den eigenen Reihen. Einheitlichkeit und Fairness ist im Vorgehen des Förderprogramms selbstverständlich.

Wer profitiert?

Bundesweit die Mitarbeiter der Voith-Unternehmensgruppe, die ein berufsbegleitendes / berufsintegriertes Studium absolvieren möchten. Wir als Unternehmen, da die Bindung des Mitarbeiters an das Unternehmen gestärkt wird.

image/svg+xml Chancengleichheit

Vielfalt und Chancengleichheit

Ziele und Maßnahmen

Voith ist ein international agierendes Unternehmen in Familienbesitz. Wir vereinen Menschen unterschiedlicher Kulturen unter unserem Dach. Kulturelle Vielfalt und ein ausgewogenes Verhältnis von Jung und Alt sowie Männern und Frauen bilden das Fundament für die Kreativität und das Wachstum unseres Unternehmens.

Wer profitiert?

Die Vielfalt unserer Mitarbeiter auf allen Hierarchieebenen verstehen wir als Vorteil im internationalen Wettbewerb. Gleichzeitig tragen wir die Verantwortung dafür, dass unsere Mitarbeiter ihre Individualität und ihre Kultur offen leben können, ohne Diskriminierungen oder Nachteile befürchten zu müssen.

image/svg+xml Familie

Kinderbetreuung bis zum dritten Lebensjahr

Ziele und Maßnahmen

Die Vereinbarkeit von Arbeitswelt und Privatleben stellt für berufstätige Eltern eine große Herausforderung dar. Wir möchten einen Betrag dazu leisten, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu erleichtern. Daher haben wir eine Partnerschaftsvereinbarung mit einer Kinderkrippeneinrichtung in Garching abgeschlossen.

Wer profitiert?

Unsere Mitarbeiter am Standort Garching und deren Familie.

Plattform Betreuung

Ziele und Maßnahmen

Der Ausfall einer Pflegeperson, einer Tagesmutter oder die Schließung von Kindergärten und Betreuungseinrichtungen während der Ferienzeit sind große Belastungen für die ganze Familie. Das gilt auch für einen plötzlichen Pflegefall. Von einem Moment auf den anderen sind viele Dinge zu regeln. Hier hilft Ihnen die Plattform Betreuung.

Wer profitiert?

Die Services der Plattform Betreuung sind kostenfrei und stehen allen Mitarbeitern zur Verfügung, die in einem teilnehmenden Mitgliedsbetrieb der bayerischen Metall- und Elektro- Arbeitgeberverbände bayme vbm beschäftigt sind.

Weiterführende Informationen

http://www.plattform-betreuung.de/pb/index.php

image/svg+xml Gesundheit

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Ziele und Maßnahmen

Voith fühlt sich seinen Mitarbeitern verpflichtet. Deshalb ist es uns wichtig, Arbeitsplätze und Prozesse zu schaffen, die sicher sind und nicht krank machen. Durch Arbeitsschutz- und Sicherheitsmaßnahmen senken wir die Unfallquote; durch präventive Gesundheitsförderung erhalten und erhöhen wir die Gesundheit und Leistungsfähigkeit unserer Angestellten.

Wer profitiert?

Unsere Mitarbeiter, ihre Angehörigen und unser Unternehmen

image/svg+xml Umwelt und Klima

Verantwortung für die Umwelt

Ziele und Maßnahmen

Als weltweit agierender Technologiekonzern gehören der schonende Umgang mit Rohstoffen und die Senkung des Energieverbrauchs, und damit der CO2-Emissionen, zu unseren wichtigsten Vorhaben im Umweltschutz. So leisten wir nicht nur einen Beitrag zur Erhaltung der Umwelt, sondern minimieren auch unsere Geschäftsrisiken und senken unsere Betriebskosten.

Wer profitiert?

Umwelt, Klima, Natur, Menschen, unser Unternehmen

Weiterführende Informationen

http://www.voith.com/de/konzern/nachhaltigkeit/umwelt-607.html

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.