Das Unternehmen

Wir beraten und coachen Unternehmer zur strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens, zur Erfolgsoptimierung und zum Management von Veränderungen. Beratungsleistungen: Fokussierung des Unternehmens auf seine Chancen-Potenziale, Unternehmensplanung und Kapitalversorgungsstrategien, Prozessoptimierung, Begleitung substanzieller Veränderungen, Restrukturierungsberatung, Sanierungsberatung, Effektive Nachfolge-Lösungen. Unser Team von erfahrenen Experten startet sofort.


Unser gesellschaftliches Engagement

Branche:

Dienstleistungen und freie Berufe

Region:

Oberfranken

Kontakt

Ulrich Bretschneider Unternehmer-Beratung
Rehleite 11
96479 Weitramsdorf
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Mentor im KcF Mentoring-Programm

Ziele und Maßnahmen

Ziel des Mentoring-Programmes ist die Begleitung von Führungskräften jeden Alters durch wichtige Lebensphasen. Grundlage der Beziehung ist das christliche Werteverständnis.

Wer profitiert?

Vom KcF-Mentoring profitieren Führungskräfte bzw. der Nachwuchs jeden Alters. Beispiele: Ich unterstütze Studenten bei ihrer Berufsorientierung. Ältere Führungskräfte erhalten von mir Orientierung in ethischen Fragen und in ihrer Work-Life-Balance.

Weiterführende Informationen

www.fuehrungskräftekongress.de

image/svg+xml Bildung

beisitzender Vorstand im Evangelischen Bildungswerk Coburg e.V.

Ziele und Maßnahmen

Evangelische Erwachsenenbildung versteht sich als Angebot zur Daseinsorientierung und zur Sinnstiftung. Sie will Menschen helfen, sich im Leben zurecht zu finden und diesem Leben einen Sinn zu geben. Die zwischenmenschlichen Beziehungen sind dabei ebenso wichtig wie die gesellschaftlichen und politischen Entscheidungen.

Wer profitiert?

Zunächst profitiert das ebw Coburg von meinem ehrenamtlichen Einsatz in der interenen Restrukturierung. Ziel ist die Verbesserung der Wirtschaftlichkeit und der Kommunikation nach außen. Vom Ergebnis profitieren letztlich die Teilnehmer und Interessenten im Dekanat Coburg.

image/svg+xml Standort und Region

Evang.-Luth. Landeskirche Bayern Dekanat Coburg

Ziele und Maßnahmen

Förderung des kirchlichen Lebens im Dekanat Coburg in mehreren Funktionen: Prädikant in der Evang. luth. Kirche Bayern. Mitglied im Kirchenvorstand Evang. luth. Kirchengemeinde Scheuerfeld-Weidach Mitglied in der Gesamt-Kirchenverwaltung Mitglied der Dekanatssynode Vorstand Evangelisches Bildungswerk Coburg. Am Herzen liegt mir insbesondere die Verbindung von Kirche und Wirtschaft.

Wer profitiert?

Es profitieren alle Menschen im Dekanat und v.a. Führungskräfte der Wirtschaft. Weiterhin schätzt die Kirchenverwaltung den Zufluss von externem Know-How aus der Wirtschaft.. Ich unterstütze Menschen in Beruf und Wirtschaft, damit Sie ihre Entscheidungen in Verantwortung von Gott und den Menschen treffen können - wie es in der Präambel unseres Grundgesetzes festgelegt ist.

Weiterführende Informationen

www.coburg-evangelisch.de

Juror Businessplan-Wettbewerb Nordbayern

Ziele und Maßnahmen

Die Teilnahme am Business-Plan-Wettbewerb unterstützt Existenzgründer bei der Entwicklung und Realisation ihrer Geschäftsidee. Durch kritische Prüfung und ggf. auch telefonische Beratung erhalten Existenzgründer wesentliche Impulse und Anregungen, welche das Gründungsrisiko minimieren. Die persönliche Bestätigung durch einen fachkundigen Dritten wird dabei als wertvoll empfunden.

Wer profitiert?

Es profitieren alle Existenzgründer, die am Businessplan-Wettbewerb Nordbayern teilnehmen.

Weiterführende Informationen

www.bpwn.de

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.