Das Unternehmen

Die Steelcase Werndl AG ist als Teil von Steelcase International für die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig. Sie entstand im Jahr 1998 aus der Übernahme der Werndl Büromöbel AG, gegründet 1895 in Rosenheim. Momentan sind insgesamt 656 Mitarbeiter beschäftigt.


Unser gesellschaftliches Engagement

Fortschritt ist kein Fortschritt, wenn er auf Kosten anderer geht. Indem wir Mensch, Umwelt und Geschäft als eine Einheit begreifen, erzielen wir Erfolge, die von Dauer sind.
Daher sind wir der Überzeugung, dass wir nur dann erfolgreich sein können, wenn wir uns auf drei Ebenen bewähren:
- wirtschaftlich im Sinne des Shareholder Values
- sozial im Sinne der Mitarbeiter, der Partner und der Gesellschaft
- ökologisch im Sinne der Umwelt
Dieses Denken hat bei uns Tradition. Seit unserer Unternehmensgründung vor beinahe hundert Jahren zielen wir darauf ab, wirtschaftlich erfolgreich zu sein sowie auch den sozialen und ökologischen Herausforderungen gerecht zu werden.
Wir wissen, dass wir dabei viel erreicht haben – und dass wir auch in Zukunft viel zu tun haben werden!

Downloads

Steelcase_Unternehmenspräsentation / 6 MB Steelcase_CSR Report 2012 / 4 MB

Branche:

Handwerk

Region:

Oberbayern

Kontakt

Steelcase Werndl AG
Georg-Aicher-Straße 7
83026 Rosenheim
Ihr Ansprechpartner

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.