Das Unternehmen

Die Serviceplan Gruppe ist die größte inhabergeführte, partnergeführte und am breitesten aufgestellte Agenturgruppe Europas. Durch das organische Wachstum der Serviceplan Gruppe sind seit ihrer Gründung im Jahr 1970 rund 40 Spezialagenturen entstanden, die heute alle eigenständig und partnergeführt unter dem Dach der Serviceplan Holding und den darunter angesiedelten Agenturmarken Serviceplan, Mediaplus, Plan.Net und Facit agieren.


Unser gesellschaftliches Engagement

Wir fühlen uns für die Auswirkungen unseres Handelns auf Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft verantwortlich. Das darf auch von uns erwartet werden. Denn mit dem Vertrauen, das uns Mitarbeiter, Kunden und die Öffentlichkeit entgegenbringen haben wir die Möglichkeiten, mit vielen Menschen viel zu bewegen, zu gestalten und zu verändern. Die Serviceplan Gruppe leistet mit allen ihren Verantwortlichen ihren Beitrag für soziale Gerechtigkeit, eine lebenswerte Umwelt und ein nachhaltiges Dienstleistungs- und Arbeitsplatzangebot. Wir sind seit über vierzig Jahren verlässlicher Arbeitgeber sowie Partner und Auftraggeber vieler Unternehmen und Selbständiger. Einen relevanten Teil unserer Gewinne reinvestieren wir ständig in nachhaltiges Wachstum und Fortschritt.

Branche:

Druck, Medien, Kommunikation

Region:

Oberbayern

Kontakt

Serviceplan-Gruppe
Haus der Kommunikation
Haus der Kommunikation, Brienner Str. 45a-d
80333 München
Ihr Ansprechpartner

Weitere Links
Serviceplan Profil

Historie

Serviceplan und die Kunst

Corporate Social Responsibility

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Soziales

Ziele und Maßnahmen

Für gemeinnützige Organisationen produzieren wir Pro Bono Kampagnen und unterstützen sie so dabei, gegen Unterdrückung, Diskriminierung, Ausbeutung und Armut vorzugehen. Wir fördern Künstler und Kunstprojekte und unterstützen damit nichtkommerzielle kulturelle Ausdrucksformen.

Wer profitiert?

Das Kinderkunsthaus in München wird in seiner kulturpädagogischen Arbeit unterstützt. Hier werden gestalterische Begabungen von Kindern entdeckt und gefördert und dabei Orientierungshilfen für die weitere Entwicklung gegeben.

image/svg+xml Chancengleichheit

Chancengleichheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Ziele und Maßnahmen

Die Hälfte unserer Mitarbeiter sind Mitarbeiterinnen, auf Führungsebene beträgt die Frauenquote rund 40 Prozent.

Wer profitiert?

Wir beschäftigen viele Mütter in Teilzeit und bieten über eine Kooperation mit einer Krippe in Agenturnähe auch Krippenplätze an.

Charta der Vielfalt

Ziele und Maßnahmen

Die Charta der Vielfalt ist eine Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen. Es soll für alle Mitarbeitenden ein Arbeitsumfeld geschaffen werden, das frei von Vorurteilen ist.

Wer profitiert?

Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt verpflichten wir uns zu einer Organisationskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Und zwar unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Wir schaffen ein Klima der Akzeptanz und des gegenseitigen Vertrauens.

Weiterführende Informationen

http://www.charta-der-vielfalt.de

image/svg+xml Gesundheit

Work-Life-Balance und Coaching-Unterstützung

Ziele und Maßnahmen

Ein ganzheitliches Sport- und Balance-Programm schafft einen wohltuenden Ausgleich zum Agenturalltag.
Wir arbeiten mit externen Coachs, die Mitarbeiter bei Belastungssituationen in Einzelcoachings betreuen.

Wer profitiert?

Darüber hinaus schaffen wir viele große und kleine informelle Anlässe der Begegnung um den Austausch zwischen Mitarbeitern untereinander und mit ihren Geschäftsleitungen zu fördern.

image/svg+xml Mitarbeiter

Mitarbeiterförderung und -beteiligung

Ziele und Maßnahmen

In der monetären Beteiligung unserer Mitarbeiter an unserem Erfolg und mit der Förderung von Maßnahmen zur Altersvorsorge bringen wir unsere persönliche Anerkennung auch finanziell zum Ausdruck.
In unverschuldeten Notfällen helfen wir Mitarbeitern mit Mitteln aus einem eigens dafür eingerichteten Fonds.

Wer profitiert?

Wir haben das Glück und die Möglichkeiten, uns der Gesellschaft im Allgemeinen und den eigenen Mitarbeitern im Besonderen aufmerksam zuzuwenden. Ideell und materiell.

Weiterbildung

Ziele und Maßnahmen

Ein eigenes Weiterbildungsprogramm fördert die speziellen Kompetenzen, mit denen sich unsere Mitarbeiter in ihren Agenturberufen weiterentwickeln. Absolviert ein Mitarbeiter den Masterstudiengang, den wir mit einer renommierten Privatuniversität gemeinsam anbieten, übernehmen wir die Hälfte der Studiengebühren.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Umwelt

Ziele und Maßnahmen

Ständig und in allen Bereichen wird die umweltschonende Alternative vorgezogen. Wir treffen laufend entsprechende konkrete Maßnahmen, die deutlich nachweisbare Effekte erzielen. Anstelle von Flugreisen werden Videokonferenzen bevorzugt. Wir nutzen intelligentes Energie- und Klimamanagement mit Ökostrom bei Verzicht auf Klimaanlagen sowie die Versorgung durch Fernwärme.

Wer profitiert?

Unsere lokale Mobilität organisieren wir mit einer verbrauchsarmen und z.T. mit Elektroantrieb ausgestatteten Kfz-Flotte, mehreren Agenturfahrrädern, der Förderung von Fahrradwartung für Mitarbeiter und die Bereitstellung von Fahrradstellplätzen. Durch maximale Ausnutzung digitaler Kommunikationstechniken vermeiden wir unnötige Ausdrucke, Kurier- u. Postsendungen. Wir bevorzugen regionale Anbieter

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.