Das Unternehmen

Die Politowski & Bücker Holding oHG (PBH) hat sich auf die Konzeption und Umsetzung von innovativen Geschäftsmodellen spezialisiert. Die Kernkompetenz von PBH ist dabei die Verknüpfung von Technologie- und Prozessinnovationen mit ausgeklügelten Finanzierungsmodellen und Vertragskonstruktionen sowie strategischen Konzeptionen. PBH ist unternehmerischer Partner für Start-ups, Spin-offs und Industrieinitiativen, führt und hält aber auch die unternehmerischen Aktivitäten der Gründungspartner.


Unser gesellschaftliches Engagement

Eine zentrale gesellschaftliche Herausforderung ist für uns qualifizierte Fachkräfte mit international wettbewerbsfähiger Ausbildung und hoher Sprachkompetenz zu finden.

Branche:

Dienstleistungen und freie Berufe,Finanzen und Versicherungen

Region:

Oberbayern

Kontakt

Politowski & Bücker Holding oHG
Montenstr. 11
80639 München
Ihr Ansprechpartner
Christian Politowski
Geschäftsführer

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Bildung

Das "5-Euro-Business" – Studierende gründen Unternehmen

Ziele und Maßnahmen

Im Mittelpunkt des „5-Euro-Business" stehen Motivation und Qualifizierung der Studierenden hinsichtlich einer Entrepreneurship Education. Studierende gründen für die Dauer eines Semesters eine real existierende Firma und sind gefordert, Netzwerke zu aktivieren und ins Leben zu rufen, um sich erfolgreich am Markt zu platzieren.

Wer profitiert?

Das Projekt wird seit 1999 erfolgreich an verschiedenen bayerischen Hochschulen durchgeführt. Die Bedeutung unternehmerischer Selbständigkeit wird praktisch vermittelt und Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Kreativität trainiert. Ein Mentoring durch ortsansässige Unternehmer ermöglicht einen engen Praxisbezug und erste Firmenkontakte.

Weiterführende Informationen

http://www.5-euro-business.de/

International Bilingual School Munich gemeinnützige GmbH (IBSM)

Ziele und Maßnahmen

Ziel: Beitrag zur Förderung von hochwertiger Bildung als Grundlage unserer Gesellschaft, Förderung von individuellen Fähigkeiten wie logisches Denken, selbständiges Arbeiten, soziales Verhalten, Nachforschung und kommunikative Kompetenz zur Vorbereitung auf das Arbeitsleben. Maßnahmen: Unterstützung bei der Gründung der IBSM München zum Schuljahr 2010/2011 (persönlich und finanziell)

Wer profitiert?

Das Projekt kommt Kindern und Jugendlichen (Primary Years Programme -12 Jahren) zu Gute. Nutzen: Internationales, fächer-übergreifendes Programm, das die gesamte Entwicklung der Schüler födert, auch außerhalb der Schule. Ziel ist es, den Schülern akademische Fähigkeiten mit auf den Weg zu geben und zusätzlich soziale, emotionale und kulturelle Aspekte umfassend zu behandeln.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.