Das Unternehmen

Seit 1985 entwickelt und produziert die Firma NATURHAUS NATURFARBEN aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen hochwertige, anwendungsfreundliche Produkte für den Wohnbereich. Dabei konzentriert sich das NATURHAUS-Sortiment auf Schutz, Reinigung, Pflege und die farbliche Gestaltung natürlicher Oberflächen, speziell bei Hölzern aller Art. Es ist das erklärte Ziel von NATURHAUS, Umweltschutz, Wohn- und Lebensqualität mit seinen Produkten und Leistungen zu verbessern.


Unser gesellschaftliches Engagement

Für die Herstellung von NATURHAUS-Produkten werden ausschließlich nachwachsende, naturbelassene und hochwertige Rohstoffe und Zutaten verwendet. Die Rezepturen werden in den firmeneigenen Forschungs- und Entwicklungslabor erarbeitet und in Langzeitstudien ausgiebig getestet. Dabei ist es uns auch wichtig, besonders umweltfreundlich und ressourcenschonend zu produzieren. In der Anwendung sind unsere Produkte besonders ergiebig, das spart Produkt und Verpackung. NATURHAUS nimmt seit über 25 Jahren seine Verantwortung gegenüber der Natur und den Menschen wahr, ist aus diesem Grund förderndes Mitglied im \"Umweltpakt Bayern\" und engagiert sich in ökosozialen Wirtschaftsprojekten.

Branche:

Chemie, Pharma, Biotech

Region:

Oberbayern

Kontakt

Naturhaus Naturfarben GmbH
Eichenstraße 8
83083 Riedering
Ihr Ansprechpartner
Therese Kastenhuber
Geschäftsleitung
Weitere Links
Naturhaus Naturfarben

Naturhaus Shop

Naturhaus Pflege Service

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Umwelt und Klima

Klimaschutzprojekt mit Bioanbau

Ziele und Maßnahmen

Mit dem Kauf jeder Hartwachsdose von Naturhaus unterstützen Sie das ökosoziales Wirtschaften von Naturhaus Naturfarben in Riedering Obb. in Gadag/Indien, mit 25ct die von uns gespendet werden. Für 20 verkaufte Dosen wird ein Baum (5€) gepflanzt. Pro gepflanzten Baum werden 60m² landwirtschaftlicher Fläche auf biologische agroforstwirtschaft umgestellt. 1000 Bäume binden 10 Tonnen CO² im Jahr .

Wer profitiert?

Durch die Aufforstung erholt sich die Vegetation, CO2 wird gebunden, aus den Früchten wird Energie oder Öl gewonnen, das von den Bauern genutzt oder verkauft wird Das trägt dazu bei einen Wirtschaftskreislauf und eine Zukunft zu gestalten, die ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltig ist. Damit wird die lokale Bevölkerung aus dem Teufelskreis von Umweltzerstörung und Armut herausgelöst.

Weiterführende Informationen

http://www.naturhaus.net/files/image/presse/Bioklimaschutz/Spendenaktion.pdf

Öko-Soziales-Wirtschaften

Ziele und Maßnahmen

Die Firma Naturhaus Naturfarben stellt seit ihrer Gründung 1985 nachhaltiges Wirtschaften in ihren Mittelpunkt. Ziel ist es, die Luft zum Atmen, das Wasser zum Trinken, unsere Gesundheit und die schöne Natur mit zu erhalten helfen. In allen Firmenbereichen, von der Produktentwicklung, der Produktion bis zum Versand unserer Produkte arbeiten wir mit qualitativ hochwertigen nachwachsenden Rohstoffen

Wer profitiert?

Unsere Umwelt, unsere Kunden mit Gesundheit in den eigenen \"4 Wänden\" , unsere Mitarbeiter in ihrer Arbeitsumgebung und Verarbeiter durch einfache Anwendungen. Für unser langjähriges Engagement im Umweltpakt Bayern und unseren freiwilligen Leistungen im kooperativen Umweltschutz erhielten wir am 27.09.2011 von Herrn Staatsminister Dr. Söder eine Ehrenurkunde.

Weiterführende Informationen

http://www.naturhaus.net/news/umweltpackt-bayern/

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.