Das Unternehmen

Die Nürnberger Kommunikationsagentur Schultze.Walther.Zahel. wurde von den Kreativen Peter Schultze, Hans-Heinrich Walther und Werner Zahel 1979 während ihres Grafik-Design-Studiums an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule gegründet. Seit 2012 verstärken Michael Waldmann als vierter geschäftsführender Gesellschafter und Britta Heidemann als Geschäftsführerin das Führungstrio. Heute betreut SWZ mit seinen über 50 festen Mitarbeitern namhafte Kunden wie Novartis, STAEDTLER, Knauf, Wrigley oder Zentis.


Unser gesellschaftliches Engagement

Gesellschaftliches Engagement entsteht bei uns aus dem „gesunden Menschenverstand“ in der Führung einer inhabergeführten Kommunikationsagentur, die auf zufriedene Kunden, Langlebigkeit und gesundes Wachstum ausgerichtet ist. Wir verstehen gesellschaftliche Verantwortung als Selbstverständlichkeit, die in allen Feldern unseres Unternehmensalltags verankert ist.
Weiterführende Informationen finden Sie unter:
www.swz.de
www.facebook.com/SWZagentur
www.unternehmen-ehrensache.nuernberg.de
www.marketingclub-nuernberg.de
www.designverein.net
http://www.h4f-nuernberg.de/start.htm
http://www.wj-nuernberg.de/
http://www.commclubs-bayern.de/commclubs/nuernberg/

Branche:

Druck, Medien, Kommunikation

Region:

Mittelfranken

Kontakt

Kommunikationsagentur Schultze. Walther. Zahel. GmbH
Liebigstraße 3 / Prinzregentenufer
90489 Nürnberg
Ihr Ansprechpartner
Gaby Schneider
Unitleitung

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Soziales Engagement

Ziele und Maßnahmen

Gründungsmitglied und aktiv unterstützend im Kümmererkreis des Unternehmen Ehrensache Nürnberg, eine Corporate Volunteering Initiative zur Förderung von ehrenamtlichem Engagement in Unternehmen.
Laufend eigene ehrenamtliche Projekte durch Mitarbeiter von Schultze.Walther.Zahel.
Engagement bei der Initiative H4F - Hardware for Friends (Ausstattung von Schulen mit Hardware)

image/svg+xml Bildung

Bildung: Förderung von Aus- und Weiterbildung im Betrieb

Ziele und Maßnahmen

Regelmäßige interne Weiterbildungen: fachspezifische Themen im „Learning at Lunch“ sowie Workshops, außerdem Business English Kurs für die Mitarbeiter.
Intensive Förderung und aktive Mitarbeit im Marketing Club Nürnberg.
Initiierung der Vortragsreihe „Designers Circle“ an der OHM Hochschule Nürnberg, eigene Lehrtätigkeit an der Hochschule.

image/svg+xml Familie

Chancengleichheit und Familie

Ziele und Maßnahmen

Individuelle Arbeitszeitmodelle für Eltern
Spezielle Arbeitszeitmodelle auch für andere Mitarbeiter mit Bedarf nach individueller Zeiteinteilung z.B. Vier-Tage-Woche

image/svg+xml Standort und Region

Förderung und Unterstützung der regionalen Wirtschaftsstruktur

Ziele und Maßnahmen

Verband „WIRTSCHAFTSJUROREN“ regional Bayern und Nürnberg und JCI international
Unterstützung des Vereins „Metropol-Region“

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.