Das Unternehmen

Wir produzieren Kunststoff-Spritzgussteile nach Ihren Wünschen! Von der Idee bis zur Serienfertigung unterstützen wir Sie mit all unserer Erfahrung. Wir spritzen Teile von 1 gr bis zu 1,2 kg. Wir fertigen wir auf Spritzgussmaschinen bis zu einer Schließkraft von 500t.


Unser gesellschaftliches Engagement

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 2001:2008, unterstützen Vereine in unserer Region und engagieren uns in der Ausbildung und Förderung des Berufsnachwuchses. Wir bieten die Möglichkeit von Betriebspraktika und kooperieren mit Schulen in der Berufsvorbereitung.

Downloads

Firmenprospekt / 862 KB Zertifikat / 4 MB Power Point Präsentation / 648 KB

Branche:

Papier, Kunststoff, Holz, Keramik

Region:

Oberbayern

Kontakt

Kasimir Kaspareth Kunststoffspritzguss GmbH
Wehrstr. 2
84419 Schwindegg
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Beteiligung am Girls Day

Ziele und Maßnahmen

Girls Day ist Mädchen-Zukunftstag! An diesem Tag erleben Schülerinnen ab der 5. Klasse die Arbeitswelt in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften oder lernen weibliche Vorbilder in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik kennen.

Wer profitiert?

Die Teilnehmerinnen erfahren, wie spannend Naturwissenschaft und Technik sein können.

Weiterführende Informationen

http://www.girls-day.de

SV Schwindegg

Ziele und Maßnahmen

Firma Kaspareth sponsort neues Outfit für AH-Mannschaft des SV Schwindegg

Wer profitiert?

Freizeitsportler der älteren Generation am Unternehmens-Standort

image/svg+xml Kunden-Lieferanten-Beziehungen

Qualitätsmanagement

Ziele und Maßnahmen

Umsetzung eines nach der DIN EN ISO 9001:2008 zertifizierten Qualitätsmanagements

Wer profitiert?

Unsere Mitarbeiter sowie sämtliche Geschäftspartner profitieren durch organisierte Abläufe, stabile beschriebene Prozesse und konkret zugeordnete Verantwortlichkeiten.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Energiemanagement

Ziele und Maßnahmen

Die Initiierung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz ist eine wichtige Aufgabe im Unternehmen. Kontinuierlich werden Projekte zur energetischen Optimierung umgesetzt. Alternativen zur Steigerung der energetischen Effizienz befinden sich derzeit in der Prüfung. Beispielsweise wird der Verbrauch an Heizöl erheblich reduziert werden.

Wer profitiert?

Umwelt und Klima

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.