Das Unternehmen

Die infoteam Software AG entwickelt seit 1983 Softwarelösungen und -systeme. Das Unternehmen ist der zuverlässige Dienstleister für intuitive Bedienkonzepte nach den neuesten Technologien. Softwarelösungen der infoteam Software AG sind branchenübergreifend und international im Einsatz, u.a. in der Industrie und Gebäudetechnik sowie für Hersteller von Medizingeräten und Laborautomation. infoteam beschäftigt in Bubenreuth, Dortmund, Stäfa (Schweiz) und Peking (China) über 180 Mitarbeiter.


Unser gesellschaftliches Engagement

infoteam ist eine Mitarbeitergesellschaft - seit 1983. Wir bieten unseren Leistungsträgern mit Firmenaktien die Chance zur Erfolgsbeteiligung am Unternehmen. Aktive interne Kommunikation und offene Gesprächsrunden sorgen für schnelle Integration und ein kooperatives Arbeitsklima. WIr sind \"auf Du und Du\", vom Vorstand bis zum Azubi. infoteam engagiert sich aktiv im Netzwerk \"Vitales Unternehmen\" und hat betriebliches Gesundheitsmanagement fest integriert (Vorträge, Seminare, Sportkurse) und wurde mit dem Label \"VitaloAward\" des Landkreises Erlangen-Höchstadt ausgezeichnet. Bei infoteam arbeiten motivierte Menschen, die unser familienfreundliches und herzliches Arbeitsklima schätzen. Gemeinsames Erleben ist uns wichtig, die Familien unserer Mitarbeiter sind bei vielen Aktivitäten dabe

Downloads

Imagebroschüre infoteam Software AG / 5 MB Personal-Broschüre infoteam Software AG / 7 MB

Video

YouTube-Kanal von infoteam Software AG

Branche:

Software, IT & Telekommunikation

Region:

Mittelfranken

Kontakt

infoteam Software AG
Am Bauhof 9
91088 Bubenreuth
Ihr Ansprechpartner

Weitere Links
Homepage der infoteam Software AG

Jobangebote der infoteam Software AG

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Gesundheit

Vitales Unternehmen

Ziele und Maßnahmen

Die Firmen des Netzwerks der „Vitalen Unternehmen“ aus Erlangen-Höchstadt setzen sich aktiv mit dem Thema der betrieblichen Gesundheitsförderung auseinander. Dabei wurden erfolgreiche Maßnahmen zum Erhalt der Gesundheit und der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter umgesetzt. 2011 verlieh das Netzwerk erstmals ein Label für erfolgreiches Gesundheitsmanagement an die Unternehmen - den Vitalo Award.

Wer profitiert?

Wir bieten unterschiedliche Sportkurse für unsere Mitarbeiter kostenfrei im Haus an oder bezuschussen diese, haben Vorträge und Seminare zu passenden Themen statt, z.B. Anti-Stress-Seminar. Zwei Mal pro Woche gibt es Obst-/Rohkostplatten in der Kantine. Wir beteiligen uns aktiv bei z.B. \"Mit dem Rad zur Arbeit\", \"10.000 Schritte\"-Aktion (SBK) oder dem ER-H-Lauf (infoteam-Gesundheitslauf 6,6 km).

Weiterführende Informationen

http://www.vitaleunternehmen.de/

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.