Das Unternehmen

Wir sind ein Standort der Schlier GmbH Getränke, einem klassischen Getränkefachhandel, der sowohl im Groß- wie auch im Einzelhandelsbereich tätig ist. Das Unternehmen umfasst eigene Getränkemärkte, einen Heimdienst-Lieferservice für alle Sparten – Privat, Gewerbe, Institutionen, Kanzleien, Praxen usw., sowie einen speziellen Gastronomie-Service. Im Großhandelsbereich wird u.a. die Getränke-Logistik für Handel und Industrie abgewickelt.


Unser gesellschaftliches Engagement

Heimatnähe, Bodenständigkeit und umweltbewusstes Handeln sind die Leitziele unseres Unternehmens. Forciert wird der Handel regionaler Produkte ausschließlich in Mehrweggebinden sowohl bei Bieren wie auch bei alkoholfreien Getränken und Mineralwässern – nach dem Motto: Aus der Region für die Region. Gezielt setzen wir auf ein breites Sortiment an ernährungsphysiologisch hochwertigen Mineralwässern (St. Leonhard, Plose, Lauretana) und Bieren (Lammsbräu). Unser Engagement im sozialen und kulturellen Bereich erstreckt sich auf die Förderung der örtlichen Sportvereine und Institutionen wie Kindergärten, Kulturvereine, Theatergruppen usw.. U.a sind Mitarbeiter von uns ehrenamtlich bei der Altenbetreuung tätig.

Branche:

Handel

Region:

Unterfranken

Kontakt

Getränke & mehr
Raiffeisenstr. 1
97279 Prosselsheim
Ihr Ansprechpartner

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Umwelt und Klima

Ressourcenschonung durch Flaschenreinigung

Ziele und Maßnahmen

Für Weingüter, Weinkellereien und selbstvermarktende Winzer jeglicher Größe übernehmen wir die fach- und sachgerechte Reinigung der Weinflaschen und Bocksbeutel.

Wer profitiert?

Wir leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Umweltentlastung und Ressourcenschonung, da wir – im Vergleich zum Einsatz von Neuglas mit geringerem Energie- und Mittelaufwand qualitativ gleichwertiges Flaschenmaterial zur Verfügung stellen.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.