Das Unternehmen

„Nürnbergs Gesundheit in besten Händen“. Dies ist nicht nur unser gemeinsamer Leitspruch, sondern gleichzeitig unser Anspruch eine qualitäts- und patientenorientierten Gesundheitsversorgung zu bieten. Wir, das sind 122 Ärztinnen und Ärzte und über 350 Praxismitarbeiterinnen und -mitarbeiter aus 69 Praxen im Norden/Nordosten Nürnbergs. QuE wurde 2005 gegründet und ist seit 2007 zertifiziert nach DIN EN ISO 9001. Seit 2014 ist QuE das erste von der KV Bayerns anerkannte Praxisnetz.


Unser gesellschaftliches Engagement

Von den aktuellen Schnittstellenproblemen im Gesundheitswesen sind vor allem alte und chronisch kranke Menschen betroffen, deren Gesundheit und Lebensqualität von koordinierten und individualisiert abgestimmten, medizinischen und lebensweltlich gestützten Maßnahmen bestimmt wird. Hilfebedürftigen, v.a. hochaltrigen Menschen, ist somit ein struktureller und gesicherter Zugang zum Versorgungsangebot im Allgemeinen erschwert, insbesondere wenn der Zugang zum richtigen, also passgenauen Angebot und Zeitpunkt erfolgen soll. Diesen Fehlanreizen setzen die Mitglieder des Gesundheitsnetzes Qualität und Effizienz – QuE eG Nürnberg die Vision einer regionalen sektorenübergreifenden hochqualitativen Versorgung von Patienten entgegen, mit dem Ziel, die regionale Versorgung laufend zu verbessern.

Downloads

QuE-Qualitätsbericht 2015/2016 / 4 MB 10 Jahre QuE eG Sonderausgabe Pumperlgsund / 6 MB Patientenzeitschrift Pumperlgsund Sonderausgabe Antibiotika / 3 MB

Video

ARena: richtiger Umgang mit Antibiotika

Branche:

Dienstleistungen und freie Berufe

Region:

Mittelfranken

Kontakt

Gesundheitsnetz Qualität und Effizienz eG - QuE Nürnberg
Vogelsgarten 1
90402 Nürnberg
Ihr Ansprechpartner
Titel Jörg Lindenthal
QuE-Netzmanagement
Weitere Links
Gesundheitsnetz QuE Nürnberg

Agentur deutscher Ärztenetze

Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Nürnberg

Informationen zum Thema Antibiotika

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Nürnberger Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin

Ziele und Maßnahmen

Durch diese Weiterbildung im Verbund soll die allgemeinmedizinische Weiterbildung für den Arzt/die Ärztin in Weiterbildung attraktiver werden. Damit wird ein Beitrag geleistet, die hausärztliche Versorgung langfristig zu sichern.

Wer profitiert?

Ärztinnen und Ärzte mit Interesse an einer Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin.

Weiterführende Informationen

http://www.klinikum-nuernberg.de/DE/aerzte/info_Aerzte/weiterbildungsverbund_allgemeinmedizin.html

image/svg+xml Gesundheit

Bayerische Gesundheitsregion CardioNet NORIS

Ziele und Maßnahmen

Ziel des CardioNet NORIS ist es, die herausragenden Kompetenzen aller Akteure zur Optimierung der sektorenübergreifenden Behandlung von Herzinsuffizienz-Patienten u. damit zur Verbesserung der Versorgungsqualität einzusetzen. Durch Vermeidung von Doppeluntersuchungen und der Optimierung der sektorenübergreifenden Arzneimitteltherapie kann die Rehospitalisierungsrate gesenkt werden.

Wer profitiert?

CardioNet NORIS ist eine Initiative des Gesundheitsnetzes QuE Nürnberg sowie des Klinikum Nürnberg. Zielgruppe sind Patientinnen und Patienten mit dem Krankheitsbild Herzinsuffizienz, die gemeinsam durch das Klinikum Nürnberg und den Haus- und Facharztpraxen des Gesundheitsnetzes QuE betreut werden. Im Juni 2012 wurde CardioNet NORIS als eine von 14 Bayerischen Gesundheitsregionen ausgezeichnet.

Weiterführende Informationen

http://www.cardionet-noris.com

QuE-Schulungsinitiative Disease Management Programme

Ziele und Maßnahmen

Das Gesundheitsnetz QuE Nürnberg betreut viele chronisch Kranke, die oft auch an sog. DMP-Programmen teilnehmen. Wichtiger Bestandteil dieser DMP-Programme sind Patientenschulungen, die von speziell fortgebildeten Haus- und Facharztpraxen durchgeführt werden. QuE wird die bestehenden Schulungsangebote in Zukunft bündeln und noch besser aufeinander abstimmen. Dies sichert die hohe Schulungsqualität

Wer profitiert?

Chronisch kranke Patientinnen und Patienten in der Metropolregion Erlangen-Nürnberg, die von den QuE-Praxen medizinisch betreut werden.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.