Das Unternehmen

FABIS entwickelt seit 1988 IT-Lösung für die Vertriebssteuerung und Abrechnung variabler Vergütung: Vertriebsprozesse im Direktvertrieb, indirekten oder externen Vertrieb werden automatisiert. FABIS rechnet leistungsgerechte Vergütung, Provisionen, Zielvereinbarungen, Qualifikationen für beliebig komplexe Vertriebsorganisationen ab. Das offene System kann Daten aus vorhandenen IT-Systemen nutzen. Flexibilität für schnelle Anpassung an die Marktsituation erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit.


Unser gesellschaftliches Engagement

FABIS engagiert sich im IT Cluster Oberfranken e.V. Innovation und Spezialisierung ermöglicht Spitzenleistung. Beständige Weiterbildung und Austausch mit anderen Spezialisten bringt die Entwicklung gerade in der Informationstechnologie voran.

Downloads

internationalisiertes CRM Kontaktmanagement / 182 KB Funktionen der Abrechnung von Provisionen und Zielvereinbarungen / 152 KB Vertriebspartner Management / 146 KB

Branche:

Software, IT & Telekommunikation

Region:

Oberfranken

Kontakt

FABIS Sales Solutions GmbH & Co. KG
Ottostr. 15
96047 Bamberg
Ihr Ansprechpartner
Nicola Strätz
Vertriebsleitung
Weitere Links
Produktübersicht über alle Module der Vertriebslösung

Referenzen

Neuigkeiten zu Vertriebs- und Vergütungsthemen

Technische Grundlagen Javatechnologie

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Standort und Region

IT Cluster Oberfranken

Ziele und Maßnahmen

Im Verein IT-Cluster Oberfranken e.V. schließen sich oberfrankenweit Unternehmen und Institutionen zu einem spezialisierten regionalen Netzwerk zusammen. So entsteht ein Wissens- und Wachstumspool, der Vorteile für alle beteiligten Akteure schafft. Ziel ist die Produktivität in der IT-Branche zu erhöhen und zukunftssichere Arbeitsplätze zu schaffen. Im Wettbewerb der Regionen gewinnt die Clusterbi

Wer profitiert?

IT Anbieter IT Nutzer und Anwender IT Dienstleister

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.