Das Unternehmen

Als modernes Chemieunternehmen steht DR.Schnell gegenüber Mensch, Umwelt und Gesellschaft in besonderer Verantwortung. Nachhaltigkeit ist für uns gelebte Realität – unser Leitsatz: „Taten statt Worte.“ Und dies nun schon seit über drei Jahrzehnten. Genauso machen die Themen Gesundheitsschutz und soziale Verantwortung einen guten Teil unseres unternehmerischen Selbstverständnisses aus. Wir sehen dabei das Erreichte nicht als Ziel, sondern stets als Ausgangspunkt für weitere Verbesserungen.


Unser gesellschaftliches Engagement

Wir bei DR.SCHNELL sind der Auffassung, dass ein Unternehmen, das über mehrere Generationen schon ein erfolgreicher Teil der Gesellschaft ist, sich für all jene engagieren sollte, die aufgrund sozialer Benachteiligung ein Recht auf eine faire Chance und eine ebenso erfolgreiche Zukunft haben. Unsere Unterstützung ruht auf vielen Säulen - z. B.: • Freistellung von Mitarbeitern für soziales Engagement und Lobbyarbeit • Regelmäßige Spenden für Menschen, denen es am Nötigsten fehlt, z. B. über die Organisation Lichtblick Hasenbergl • Wo möglich, bevorzugte Vergabe der Produktion an Firmen, die sozial benachteiligte Mitarbeiter beschäftigen • Sponsoring von sozialen Organisationen, z. B. Kinderprojekte des Deutschen Allergie- und Asthmabundes • Förderung von Bildungseinrichtungen

Downloads

Imagebroschüre / 2 MB Umwelterklärung / 6 MB Taten statt Worte - DSC-Nachhaltigkeit / 4 MB EMAS - seit 1998 / 3 MB

Video

Nachhaltigkeit - D. Thomas Schnell im Interview

Branche:

Chemie, Pharma, Biotech

Region:

Oberbayern

Kontakt

DR.SCHNELL GmbH & Co. KGaA
Taunusstraße 19
80807 München
Ihr Ansprechpartner
Johann Mayer
Leitung

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.