Das Unternehmen

Dietze + Schell Maschinenfabrik GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen des Sondermaschinenbaus und stellt mit ca. 160 Beschäftigten Maschinen für das Spulen, Texturieren oder Veredeln von Glas-, Kohle- und technischen Fasern sowie Monofilamenten, Folien und Bänder her.


Unser gesellschaftliches Engagement

Branche:

Metall- und Elektro-Industrie

Region:

Oberfranken

Kontakt

Dietze + Schell Maschinenfabrik GmbH & Co.KG
Karchestraße 1
96450 Coburg
Ihr Ansprechpartner
Natascha Winkler
Personalmanagerin

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Girls'Day

Ziele und Maßnahmen

Girls'Day ist Mädchen-Zukunftstag! An diesem Tag erleben Schülerinnen ab der 5. Klasse die Arbeitswelt in Technik, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften oder lernen weibliche Vorbilder in Führungspositionen in Wirtschaft und Politik kennen.

Wer profitiert?

Die Teilnehmerinnen erfahren, wie spannend Naturwissenschaft und Technik sein können.

image/svg+xml Bildung

AusbildungsOffensive Bayern

Ziele und Maßnahmen

Die Informationskampagne von bayme vbm unterstützt die Betriebe der bayerischen M+E Industrie bei der langfristigen Sicherung ihres Fachkräftenachwuchses. Durch breit gefächerte Aktionen und Maßnahmen wie Plakate und Info-Teams an Schulen werden die Berufe, Chancen und Ausbildungsinhalte zielgruppengerecht kommuniziert. Kernstück ist die Internetseite www.ausbildungsoffensive-bayern.de.

Wer profitiert?

Die AusbildungsOffensive-Bayern versteht sich als Ratgeber und Begleiter: Jugendliche in der beruflichen Orientierungsphase, Eltern und Lehrer erhalten zielgruppengerechte Informationen zu den sehr guten Ausbildungs- und Karrierechancen in der bayerischen M+E-Industrie. Neben der Unterstützung bei der Berufsfindung erhalten die Schüler wertvolle Hilfe zum Thema „richtig und erfolgreich bewerben“.

Weiterführende Informationen

www.ausbildungsoffensive-bayern.de/

image/svg+xml Familie

Arbeitszeiten

Ziele und Maßnahmen

Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit

Wer profitiert?

Unsere Mitarbeiter und Ihre Angehörigen

image/svg+xml Gesundheit

Gesundheitsmanagement

Ziele und Maßnahmen

Initiativen und Aktionen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement wie Zuschuss zum Fitness-Studio, Rückenmassage-Angebot, Bereitstellung von Obst im gesamten Betrieb

Wer profitiert?

Unsere Mitarbeiter, ihre Familien und unser Betrieb

image/svg+xml Mitarbeiter

Aus- und Weiterbildung

Ziele und Maßnahmen

Förderung der Aus- und Weiterbildung, i.d.R. Übernahme aller Auszubildender, jährliche Ermittlung des Weiterbildungsbedarfs

Wer profitiert?

Unsere Mitarbeiter, junge Arbeitssuchende in der Region

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.