Das Unternehmen

Dallmeier ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten für die netzwerkbasierte Videoüberwachung und beschäftigt sich bereits seit mehr als 25 Jahren mit der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Komponenten und Gesamtlösungen für den CCTV/IP Bereich. Ob Kameras, Aufzeichnungsserver, intelligente Videoanalyse, Software oder Videomanagement: Alle Produkte werden in den eigenen Fertigungsstätten in Deutschland entwickelt und gefertigt – made by Dallmeier, made in Germany.


Unser gesellschaftliches Engagement

Dallmeier hat sich von Anfang an nicht nur dem wirtschaftlichen Erfolg seines Handelns verpflichtet gefühlt – die Wahrnehmung der sozialen Verantwortung eines Unternehmens ist für Dallmeier gleichermaßen von Bedeutung. Dass dies nicht nur ein Lippenbekenntnis ist, zeigt sich auf verschiedenste Art und Weise. Das Betriebsklima bei Dallmeier ist geprägt von gegenseitigem Respekt, Offenheit und Interesse an den Tätigkeiten der Kollegen. Eigene Ideen einzubringen gehört dabei ebenso dazu, wie sich untereinander zu helfen. Dallmeier will dieses „Füreinander" auch nach außen hin zeigen und unterstützt deshalb verschiedene Hilfsorganisationen weltweit. Auch Umweltschutz wird bei Dallmeier im Zeichen der „Green Global Security“ groß geschrieben und geht weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus.

Video

Dallmeier Fertigung - Made in Germany

Branche:

Metall- und Elektro-Industrie

Region:

Oberpfalz

Kontakt

Dallmeier electronic GmbH & Co.KG
Cranachweg 1
93051 Regensburg
Ihr Ansprechpartner

Weitere Links
Multifocal-Sensorsystem Panomera

Dallmeier Facebook Profil

Dallmeier YouTube-Kanal

Dallmeier Twitter-Kanal

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Gütesiegel Fair Company

Ziele und Maßnahmen

"Fair Company" ist eine Initiative des Portals karriere.de der Verlagsgruppe "Handelsblatt". Die Initiative wurde im September 2004 gegründet, um Hochschulabsolventen und Schülern zu signalisieren, dass sie faire Praktikumsbedingungen im Unternehmen vorfinden.

Wer profitiert?

Praktikanten, Trainees, Berufseinsteiger. Wir bieten faire Praktikumsbedingungen und halten uns an die Regeln von Fair Company.

Weiterführende Informationen

http://www.karriere.de/karriere/unternehmen/

Technik für Kinder e.V.

Ziele und Maßnahmen

Unter dem Motto „Wir sind dabei!“ unterstützt Dallmeier „TfK – Technik für Kinder“ und fördert damit Techniknachwuchs. Die gemeinnützige Organisation „TfK – Technik für Kinder e.V.“ begeistert mit seinen Projekten Kinder und Jugendliche frühzeitig und nachhaltig für Handwerk und Technik, spielerisch und durch Selbermachen.

Wer profitiert?

Kinder und Jugendliche

image/svg+xml Gesundheit

José-Carreras-Zentrum für Somatische Zelltherapie

Ziele und Maßnahmen

Im José-Carreras-Centrum am Uniklinikum Regensburg wird die Entwicklung von Immuntherapien vorangetrieben, die Krebspatienten Hoffnung geben sollen. Ein außergewöhnliches Licht-Konzept macht das, was in den Reinraumlaboren entsteht und der Heilung kranker Menschen dient, weithin sichtbar. Finanziert wurde das Lichtkonzept durch Sponsoring-Beiträge, zu denen auch Dallmeier maßgeblich beitrug.

Wer profitiert?

Krebspatienten

image/svg+xml Umwelt und Klima

Green Global Security

Ziele und Maßnahmen

Umweltschutz wird bei Dallmeier im Zeichen der „Green Global Security“ groß geschrieben und geht weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. Abfallvermeidung und geringer Energieverbrauch während des Produktionsprozesses sowie der Einsatz recyclebarer Materialien gehören ebenso dazu wie die komplette Ausrichtung der Produktentwicklung auf umweltschonende und ökologisch effiziente Geräte.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.