Das Unternehmen

Ihre Marke ist unsere Botschaft. Business Dialog ist unsere Stärke, effektive Vertriebsarbeit und optimales Kundenmarketing sind das A und O unserer Arbeit. Aus der Erfahrung zahlreicher Projekte heraus haben wir innovative und effektive Konzepte entwickelt. Diese beinhalten Prozesse und Maßnahmen, die so aufeinander abgestimmt sind, dass die Vertriebsziele unserer Auftraggeber mit maximaler Effizienz erreicht werden.


Unser gesellschaftliches Engagement

communicall und seine Mitarbeiter engagieren sich seit Jahren für Plan International, einer internationalen Kinderhilfsorganisation, die in Entwicklungsländern arbeitet und sich für Kinderrechte stark macht. Unternehmen und Mitarbeiter haben jeweils ein Patenkind in Kamerun. Darüber hinaus unterstützen wir auch aktiv die örtliche Aktionsgruppe bei Veranstaltungen und Aktionen. Weiterhin haben wir für die Tafel in Bayreuth eine Ladenpatenschaft übernommen. Ein großes Anliegen ist es uns auch, jungen Menschen eine fundierte ausbildung zuteil werden zu lassen. Hier nehmen wir u.a. an diversen Ausbildungsmessen teil und sind im Prüfungsausschuss der IHK Oberfranken tätig.

Downloads

communicall - gut gewählt! / 453 KB

Branche:

Dienstleistungen und freie Berufe

Region:

Oberfranken

Kontakt

communicall GmbH
Weiherstraße 19
95448 Bayreuth
Ihr Ansprechpartner
Dipl.-Kfm. Peter Eichmüller
Geschäftsführender Gesellschafter

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Bildung

AK Schule und Wirtschaft der WJ Bayreuth

Ziele und Maßnahmen

Die Geschäftsführung der communicall engagiert sich im Arbeitskreis Schule und Wirtschaft der Wirtschaftsjunioren Bayreuth. Hier wird z.B. mit Schülern geübt, wie man sich auf ein Bewerbungsgespräch vorbereitet und wie man dieses führt.

Weiterführende Informationen

http://www.wj-bayreuth.de/cms/category/schule-wirtschaft

AusbildungsOffensive Bayern

Ziele und Maßnahmen

Die Informationskampagne von bayme vbm unterstützt die Betriebe der bayerischen M+E Industrie bei der langfristigen Sicherung ihres Fachkräftenachwuchses. Durch breit gefächerte Aktionen und Maßnahmen wie Plakate und Info-Teams an Schulen werden die Berufe, Chancen und Ausbildungsinhalte zielgruppengerecht kommuniziert. Kernstück ist die Internetseite www.ausbildungsoffensive-bayern.de.

Wer profitiert?

Die AusbildungsOffensive-Bayern versteht sich als Ratgeber und Begleiter: Jugendliche in der beruflichen Orientierungsphase, Eltern und Lehrer erhalten zielgruppengerechte Informationen zu den sehr guten Ausbildungs- und Karrierechancen in der bayerischen M+E-Industrie. Neben der Unterstützung bei der Berufsfindung erhalten die Schüler wertvolle Hilfe zum Thema „richtig und erfolgreich bewerben“.

Weiterführende Informationen

www.ausbildungsoffensive-bayern.de/

Azubiaustausch

Ziele und Maßnahmen

Gemeinsam mit anderen Unternehmen realisieren wir regelmäßig einen Austausch unserer Auszubildenden für Dialogmarketing, gewähren diesen Einblicke in andere Unternehmen und bereiten die Azubis auf Zwischen- und Abschlussprüfungen vor.

Prüfungsausschuss Dialogmarketing

Ziele und Maßnahmen

Die komplette Geschäftsführung der communicall GmbH arbeitet aktiv im Prüfungsausschuss für Dialogmarketing an der Berufsschule Forchheim mit und unterstützt darüber hinaus noch den Förderverein der Berufsschule.

image/svg+xml Chancengleichheit

Aktionsgruppe Bayreuth Plan International

Ziele und Maßnahmen

Über die beiden Patenschaften in Kamerun hinaus, unterstützen wir aktiv die Aktionsgruppe Bayreuth bei Veranstaltungen und Aktionen.

Weiterführende Informationen

www.plan-bayreuth.de

Frauen in Führungspositionen

Ziele und Maßnahmen

Das Modellprojekt ist ein maßgeschneidertes Programm zur gezielten Karriereförderung von Frauen. Das Programm bietet den Teilnehmerinnen einen geeigneten Rahmen, durch Eigeninitiative aktiv ihr Wissen zu erweitern, neue Verhaltensweisen zu lernen, Persönlichkeitsmerkmale zu stärken, um sich dadurch im Unternehmen sichtbarer zu machen und offensiver zu positionieren.

Wer profitiert?

58 Teilnehmerinnen aus 23 bayerischen Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie werden gezielt und unternehmensübergreifend gefördert. Die Projektergebnisse und ein -leitfaden werden bei einer Abschlussveranstaltung im Frühjahr 2012 vorgestellt.

Weiterführende Informationen

http://www.bildunginbayern.de/deutsch/weiterbildung/aktuelle-projekte/-modellprojekt-frauen-in-fuehrungspositionen.html

Ladenpatenschaft Bayreuther Tafel e.V.

Ziele und Maßnahmen

communicall unterstützt die Bayreuther Tafel mit einer sog. Ladenpatenschaft.

Weiterführende Informationen

www.bayreuther-tafel.de

image/svg+xml Familie

Plattform Betreuung

Ziele und Maßnahmen

Der Ausfall einer Pflegeperson, einer Tagesmutter oder die Schließung von Kindergärten und Betreuungseinrichtungen während der Ferienzeit sind große Belastungen für die ganze Familie. Das gilt auch für einen plötzlichen Pflegefall. Hier hilft die Plattform Betreuung: Sechs Service-Punkte in Bayern vermitteln täglich von 05:00 Uhr bis 22:00 Uhr Angebote zur Überbrückung der Betreuungsengpässe.

Wer profitiert?

Bayernweit ermöglichen über 1000 Unternehmen der bayerischen M+E-Industrie die Inanspruchnahme des kostenfreien Vermittlungsservices. Weit über 400.000 Beschäftigten in ganz Bayern steht so ein schneller Zugang zu geeigneten Betreuungsangeboten offen.

Weiterführende Informationen

http://www.plattform-betreuung.de/pb/

image/svg+xml Gesundheit

communicall-stay fit-Initiative

Ziele und Maßnahmen

Unsere Mitarbeiter können u.a. kostenfrei ein Fitness-Studio in unmittelbarer Nähe besuchen. Darüber hinaus stellen wir kostenfrei Getränke, Obst und Gemüse zur Verfügung. Aktuell haben wir ein Projekt mit der FH Coburg gestartet, um weitere innerbetriebliche Maßnahmen zur Gesundheitsprävention auszuarbeiten und zu implementieren.

image/svg+xml Standort und Region

Bayreuther Unternehmer Stammtisch BUS

Ziele und Maßnahmen

Seit Anfang 2010 organisiert communicall-GF Peter Eichmüller den vom Bayreuther Oberbürgermeister Dr. Michael Hohl initiierten BUS. Im Vordergrund steht der Austausch der Unternehme(r)n, der Blick hinter die Kulissen erfolgreicher Unternehmen und der Wissenstransfer. Der "Stammtisch" findet jeden zweiten Dienstag im Monat statt.

Weiterführende Informationen

https://www.xing.com/net/pribc6dc3x/bus/

Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.

Ziele und Maßnahmen

Im 2010 gegründeten BVIK e.V. engagiert sich communicall um einen intensiven Austausch zwischen Industrie, Unternehmen und Kommunikationsdienstleistern. Das Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten zu fördern, zu verbessern und zu professionalisieren.

Weiterführende Informationen

www.bvik.org

Innovationstag Vertrieb

Ziele und Maßnahmen

Seit 2007 veranstalten wir jeweils im März unseren Innovationstag Vertrieb. Hier bieten wir unseren Auftraggebern, aber auch Unternehmen aus der Region Impulse, Anregungen und Best-Practice-Beispiele rund um das Thema Vertrieb an. Hochkarätige Key-Speaker begeistern die Teilnehmer und geben wertvolle Impulse.

Weiterführende Informationen

www.communicall.de

Mitgliedschaft Call Center Verband Deutschland e.V.

Ziele und Maßnahmen

communicall ist seit 2003 Mitglied im Branchenverband für Call Center und engagiert sich dort aktiv z.B. für einen Ehrenkodex, den Ausbildungsberuf Dialogmarketing und andere zukunftsweisende Themen. communicall-Geschäftsführer Peter Eichmüller ist zudem seit 2004 Regionalleiter für die Region Süd und Mitglied im Beschwerdegremium des CCV.

Weiterführende Informationen

www.callcenter-verband.de

Oberfränkischer Vertriebs- und Verkaufsleiter-Kongress

Ziele und Maßnahmen

Neben unserem Innovationstag Vertrieb im März veranstalten wir jeweils im Herbst einen Kongress für Vertriebs- und Verkaufsleiter oberfränkische Unternehmen. Hier stehen praxisbezogene Themen im Vordergrund: Erfolgsgeschichten anderer Unternehmen aus der Region.

Weiterführende Informationen

www.communicall.de

TAFF e.V.

Ziele und Maßnahmen

Seit Anfang 2011 unterstützt communicall als Mitglied den Verein TAFF. Das Team aktiver Festspielförderer, ist angetreten, um ein starker Partner für die Bayreuther Festspiele zu sein. Das ff im Namen steht für fortissimo. Denn der neu gegründete Verein will gehört werden und will bewegen - die Festspiele selbst und ihre begeisterten Anhänger.

Weiterführende Informationen

www.wir-sind-festspiele.de

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.