Das Unternehmen

Susanne Büttner bietet inspirierende Impulsvorträge und individuelle Beratung zum Thema Marketing und Markenimage. Im Focus steht stets das vertrauenswürdige Kundenverhältnis und gesundes Wachstum. Durch gelebte Werte, anspruchsvolle Leistungen und eine glaubwürdige Kommunikation wird Vertrauen aufgebaut und genährt.


Unser gesellschaftliches Engagement

Als erste imkernde Marketingagentur Deutschlands zeigen wir auf, dass wir nicht nur reden, sondern auch handeln. Drei Bienenvölker sorgen für Artenerhalt, Bestäubungsleistung und Biodiversität in unserer Region. Selbstverständlich nutzen wir den gewonnen Honig auch als Kundengeschenk. Parallel spenden wir seit 5 Jahren Obstbaumsetzlinge und an zwei Patenkinder in der 3. Welt. Ökostrom, Ökogas und ein reduzierter Rohstoffverbrauch (z.B. bei Papier und Energie) ist für uns selbstverständlich und werden regelmäßig kontrolliert. Wir wollen Vorbild sein für andere Kleinunternehmer und zeigen, dass auch Klein- und Mittelständische Betriebe sich aktiv engagieren können.

Downloads

Baumpflanzaktion / Baumspenden / 70 KB Imkerin Susanne Büttner / 120 KB

Branche:

Dienstleistungen und freie Berufe

Region:

Oberbayern

Kontakt

büttner marketing
Föhrenstraße 27c
85716 Unterschleissheim
Ihr Ansprechpartner
Susanne Büttner
Inhaber
Weitere Links
Mehr soziales Engagement

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Bildung

Bildungschancen für Mädchen

Ziele und Maßnahmen

Susanne Büttner und das Team unterstützt 2 Patenkinder aus armen Familien und ermöglichen es ihnen eine Schule zu besuchen. So tragen wir finanziell zum täglichen Lebensunterhalt bei und leisten Hilfe für eine gesundheitliche Versorgung. Vor allem Mädchen sind in vielen Regionen benachteiligt und brauchen Unterstützung.

Wer profitiert?

2 Mädchen (und deren 7 Geschwister) in Indonesien erhalten eine monatliche Spende. Diese sorgt für Bildung und Gesundheitsversorgung. Kleine Geschenke sorgen für viel Freude und Abwechslung.

Weiterführende Informationen

http://www.susannebuettner.de/nachhaltigkeit/

image/svg+xml Mitarbeiter

Fit im Kopf - Lebenslang lernen

Ziele und Maßnahmen

Bei Susanne Büttner wird das Prinzip Qualität und Innovation konsequent gelebt. Das spornt uns an, ständig in Aus- und Weiterbildung zu investieren. Denn Kompetenz ist einer der wegweisenden Erfolgsfaktoren. Nur wer sich weiterentwickelt kann auch morgen als ein exzellenter Ideenlieferant brillieren.

Wer profitiert?

Alle Mitarbeiter, unsere Kunden und natürlich die Zuhörer der Vorträge von Susanne Büttner. Wir wollen stets up to date und unserer Zielgruppe ein kompetenter und informierter Ansprechpartner rund ums Marketing sein.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Baumpflanzaktion / Baumspenden

Ziele und Maßnahmen

Obstbäume sind nicht nur gut fürs Klima, sondern ernähren auch Menschen. Seit Jahren spenden wir Obstbaumsetzlinge oder Bäume für die 3. Welt bzw. ganz regional.

Wer profitiert?

Im Jahr 2011 wurden 100 Bäume an die Montisorri Schule in Unterschleissheim gespendet von 100 Kindern mit großem Engagement gepflanzt.

Weiterführende Informationen

http://www.susannebuettner.de/plantfortheplanet/

Bienen im Biogarten

Ziele und Maßnahmen

büttner marketing ist Deutschlands erste imkernde Marketingagentur. 80% aller Pflanzenbefruchtungen auf der Welt passieren durch Bienen. Damit ist die Biene durch Ihre Bestäubungsleistung das 3. wichtigste Tier der Erde. Susanne Büttner bietet einen Vortrag über Bienen und Schwarmintelligenz für Unternehmen an.

Wer profitiert?

Mit derzeit drei Bienenvölker versuchen wir dem enormen Bienensterben entgegenzutreten. Es werden dringend Imker gesucht, da die Biene ohne die Unterstützung des Menschen nicht mehr überleben kann. Durch Impulsvorträge erfahren mehr Menschen über die Wichtigkeit der Biene und wie viel wir von ihr und der Natur lernen können.

Weiterführende Informationen

http://www.susannebuettner.de/nachhaltigkeit/

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.