Das Unternehmen

Wir sind eine inhabergeführte Buchhandlung mit einem allgemeinen Sortiment für Familien. Unser Schwerpunkt liegt in der Kinder- und Jugendliteratur. Wobei die Leseförderung ein großes Gewicht hat.


Unser gesellschaftliches Engagement

Wir stellen Grundschule ein Lesezelt mit Vorleser kostenlos zur Verfügung. Haben in diesem Rahmen auch Autorenlesungen. Weitere Veranstaltungen in unserer Buchhandlung sind "Kinderlesezeichen" und Lesenächte für Kinder. Mit der Theaterschule Mobile und der Filmburg kooperien wir bei Theateraufführungen für Kinder ab 3 Jahren. Ein große Anzahl von Lesungen und Veranstaltungen für Erwachsene werden von uns durchgeführt. So auch Lesenachmittage für Menschen mit Handycap. Für unser Engangement zur Leseförderung wurden wir mehrfach vom Bayerischen Kultusministerium ausgezeichnet.

Branche:

Handel

Region:

Schwaben

Kontakt

Buchhandlung Johanna Glas
Georg Fischer Str.32
87616 Marktoberdorf
Ihr Ansprechpartner
Johanna Glas
Buchhändlerin

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Standort und Region

Mittelstandspakt Bayern

Ziele und Maßnahmen

Der „Mittelstandspakt Bayern" ist eine in Deutschland bisher einmalige Initiative. Koordiniert vom Bayerischen Wirtschaftsministerium bündeln dort seit der Gründung am 22. Juni 2009 über 50 Organisationen und Verbände ihre Kräfte und stehen dem Mittelstand im Freistaat partnerschaftlich zur Seite.

Wer profitiert?

Hauptziele des Paktes sind die Information der Unternehmen zu bestehenden Hilfs- und Fördermöglichkeiten und die Formulierung von gemeinsamen Positionen, um wichtigen Anliegen des Mittelstands mehr Gehör zu verschaffen. Maßgeschneiderte Unterstützung kann den Mittelstand in die Lage versetzen, die aktuellen Herausforderungen besser zu bewältigen.

Weiterführende Informationen

http://www.mittelstand-in-bayern.de/themenmenue/mittelstandspakt.html

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.