Das Unternehmen

Die BörseGo AG liefert mit GodmodeTrader und Guidants innovative Informationsangebote für Trading-Profis und Börsen-Einsteiger. Ebenso setzen Banken und Finanzdienstleister auf den Münchner Mittelständler: Sie binden die charttechnischen Analysen der Experten in ihre Webseiten ein oder lassen komplette Finanzpublikationen von ihnen erstellen. Zudem entwickelt die BörseGo AG Software und Anwendungen, die Kursmuster in Echtzeit erkennen und Kursentwicklungen prognostizieren.


Unser gesellschaftliches Engagement

Sozial verantwortlich und nachhaltig zu handeln, ist fester Bestandteil unseres unternehmerischen Selbstverständnisses. Das bedeutet zum einen, ein attraktives Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schaffen. Dafür wurden wir bereits von unabhängigen Arbeitgeberrankings ausgezeichnet. Zum anderen wollen wir uns aktiv in gesellschaftliche Belange einbringen. Wir fördern daher zahlreiche soziale Projekte, von deren Zielen und nachhaltiger Wirkung wir überzeugt sind.

Branche:

Software, IT & Telekommunikation

Region:

Oberbayern

Kontakt

BörseGo AG
Balanstraße 73
81541 München
Ihr Ansprechpartner
Luisa Schillinger
PR Managerin
Weitere Links
Produkte und Services

Karriere

http://www.godmode-trader.de/

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Burundi Kids

Ziele und Maßnahmen

Der Staat Burundi im Herzen Afrikas zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Daher sind Mädchen und Jungen aus diesem Land besonders auf Unterstützung angewiesen, um eine Schule besuchen zu können. Wir unterstützen deshalb die Organisation burundikids e.V, die unter anderem die Schule Ecole Polyvalente Carolus Magnus betreut. Derzeit erhalten dort 884 Schülerinnen und Schüler eine Ausbildung.

Wer profitiert?

Wir engagieren uns für dieses Projekt und unterstützen es mit Spendengeldern. Die Kinder in Burundi profitieren, denn für sie ist Schulbildung nicht selbstverständlich. Von dem Engagement profitieren auch unserer Mitarbeiter, die das Projekt aufmerksam verfolgen und in Zukunft auch die Möglichkeit haben werden, das Projekt vor Ort in Burundi zu erleben und dort einige Zeit aktiv mitzuwirken.

Girl\'s Day

Ziele und Maßnahmen

Am Girl’s Day haben Schülerinnen die Möglichkeit, einen Tag lang die Finanzwelt kennenzulernen und Einblicke in Berufe aus diesem Umfeld zu erhalten. Die Teilnehmerinnen durchlaufen an diesem Tag verschiedenste Abteilungen, von Grafik, Marketing, Kundenservice und Unternehmenskommunikation bis hin zu IT und Redaktion. So wird das oft abstrakt wirkende Thema Börse konkret erlebbar gemacht

Social Day

Ziele und Maßnahmen

Im Rahmen unseres Social Day engagieren sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Tag lang in einer sozialen Einrichtung im Großraum München. Im vergangenen Jahr verbrachten wir den Social Day mit Bewohnerinnen und Bewohnern von Alten- und Pflegeheimen. In diesem Jahr teilte sich das Team auf: Die einen pflegten ein Biotop, die anderen besuchten Kinder und Jugendliche im Krankenhaus.

Spendenaktion Adventskalender

Ziele und Maßnahmen

Mit einer jährlichen Spende zum Ende der Adventszeit unterstützen wir regelmäßig Projekte, von deren sozialer und nachhaltiger Wirkung wir überzeugt sind. Spenden gingen unter anderem bereits an die Organisation Kindness for Kids, an Bayern 3 Sternstunden, an die Münchner Tafel, an Make-A-Wish e.V., Lichtblick Seniorenhilfe und an Ärzte der Welt.

UBS Optimus Foundation

Ziele und Maßnahmen

Die UBS Optimus Foundation ist eine von UBS im Jahre 1999 gegründete, unabhängige Förderstiftung. Ziel der Stiftung ist es, jene Hürden zu überwinden, die Kinder daran hindern, ihr volles Potenzial zu entfalten. Deshalb unterstützt sie führende Organisationen, um die Gesundheit, die Bildung sowie den Schutz von Kindern zu verbessern.

Wer profitiert?

Die Förderstiftung setzt sich insbesondere für Bildung und Kindesschutz sowie Globale Gesundheitsforschung ein. Ihr Credo „Kinder zu unterstützen bedeutet, den Glauben an die Zukunft lebendig zu erhalten“. Seit Jahren schätzen wir die Zusammenarbeit mit der UBS. Umso mehr freuen wir uns, dass wir unserem Partner auch bei einer Herzensangelegenheit zur Seite stehen können.

image/svg+xml Bildung

Zusammenarbeit mit dem BVH

Ziele und Maßnahmen

Der Bundesverband der Börsenvereine an deutschen Hochschulen e.V. (BVH) ist für Studenten die Nahtstelle zwischen Theorie und Praxis. Zusammen mit dem BVH veranstalten wir an deutschen Universitäten eine Vortragsreihe, die Studenten an die aktive Teilnahme an den Finanzmärkten heranführt und ihnen grundlegendes Wissen für ihre eigenen Handelsentscheidungen vermittelt.

image/svg+xml Mitarbeiter

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ziele und Maßnahmen

Regelmäßige Massagen in einem eigens dafür eingerichteten Raum, frisches Obst und betrieblich geförderte Sportmöglichkeiten tragen zum gesundheitlichen Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei.

Familienfreundliche Personalpolitik

Ziele und Maßnahmen

Wir setzen uns bewusst für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein. Dazu gehören unter anderem die Ermöglichung von flexiblen Arbeitszeiten, die Bereitstellung von Home-Office-Arbeitsplätzen und die Beteiligung an den Kosten für Kindertagesstätten.

image/svg+xml Standort und Region

EHC München

Ziele und Maßnahmen

München ist eine Weltstadt, auch beim Sport. Viele deutsche Top-Vereine sind hier ansässig, so auch der EHC München, der in der Deutschen Eishockey Liga DEL mitspielt. Die BörseGo AG ist Mitglied des EHC-Partnerpools und setzt sich so aktiv für den Eishockey-Standort München ein.

place2help

Ziele und Maßnahmen

Partizipations- und Crowdfunding-Plattform für Städte und Regionen (soziale Projekte, Umweltprojekte, Bildungsprojekte, Infrastrukturprojekte)

Wer profitiert?

Jeder, der ein Projekt hat, für das er Aufmerksamkeit und Unterstützung braucht. Zudem die Crowd, die mitentscheiden und den transparenten Prozess mitverfolgen kann.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.