Das Unternehmen

Amway ist eines der führenden Familienunternehmen für Konsumgüter weltweit. Die 450 hochwertigen Produkte aus den Bereichen Ernährung, Kosmetik und Haushalt werden exklusiv von selbstständigen Vertriebspartnern (in Deutschland 80.000) an den Endkunden verkauft. Amway ist heute in über 100 Ländern vertreten. Im Jahr 2015 konnte ein weltweiter Umsatz von 9,5 Milliarden US Dollar erzielt werden.


Unser gesellschaftliches Engagement

Unsere Unternehmensverantwortung beruht auf drei Säulen: PEOPLE Wir kümmern uns um unsere Mitarbeiter, unsere Vertriebspartner und mit der AmwayTM One by One Kampagne um benachteiligte Kinder. Außerdem fördern wir basierend auf unseren Erfahrungen Unternehmertum in der Gesellschaft. PRODUCTS Wir nutzen die Kernkompetenzen unserer führenden Marken, um gesellschaftliche Probleme weltweit in Angriff zu nehmen. Hierzu gehört zum Beispiel unser Engagement gegen Mangelernährung bei Kindern unter fünf Jahren mit dem speziell dafür entwickelten Nahrungsergänzungsmittel NutriliteTM Little Bits. PERFORMANCE Wir sind der Meinung, dass ein besseres Verständnis über unsere Umwelt und der Beitrag, den jeder von uns zu ihrem Schutz leisten kann, der Schlüssel zu einer nachhaltigen Zukunft ist.

Branche:

Handel

Region:

Oberbayern

Kontakt

Amway GmbH
Benzstraße 11b-c
82178 Puchheim
Ihr Ansprechpartner
Julia Lutter-Müller
Senior Corporate Affairs Area Manager
Weitere Links
Die unternehmerische Verantwortung von Amway

Amways Unternehmensverantwortung: Nachhaltigkeitsbericht 2014

NUTRILITE Power of 5 Kampagne

Zukunft Selbstständigkeit

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

Arbeitsmarkt und Soziales

Die Amway Academy

Ziele und Maßnahmen

Mit der Amway Academy bietet Amway seinen selbständigen Vertriebspartnern qualifizierte Fortbildungsmöglichkeiten. Zu den Maßnahmen gehören Online Angebote genauso wie klassische Kurseinheiten in den Schulungszentren von Amway. Die Angebote gibt es in über 25 europäischen Sprachen. Mehr als 100 Trainer betreuen die Kurse der Amway Academy.

Wer profitiert?

Die Trainings stehen allen selbstständigen Vertriebspartnern als Teil Ihrer Weiterentwicklung zur Verfügung. 98% der Angebote sind kostenlos für die Teilnehmer.

Die Amway Universität und die Amway Business School

Ziele und Maßnahmen

Die globale Amway Universität bietet allen Mitarbeitern eine Plattform sich in den verschiedensten Bereichen weiterzubilden und interdisziplinär auszutauschen. Die in Europa bestehende Amway Business School bietet darüber hinaus auf die Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiter ausgelegte E-Learning Kurse und Präsenztrainings sowie spezielle Management- und Talent-Förderprogramme an.

Wer profitiert?

Durch Förderung jedes einzelnen Mitarbeiters sollen in Zukunft 70 Prozent der europäischen Schlüsselpositionen intern besetzt werden.

image/svg+xml Bildung

Unternehmergeist bei Kindern fördern

Ziele und Maßnahmen

Der Amway Global Entrepreneurship Report gibt einen Überblick über die Motive für Unternehmensgründungen und soll eine zielgerichtete öffentliche Debatte über die Gründerkultur anstoßen. Um sich zudem für eine bessere Vermittlung von ökonomischen Grundkenntnissen in Deutschland einzusetzen, unterstützt Amway Deutschland zudem den gemeinnützigen Verein „Network For Teaching Entrepreneurship“.

Wer profitiert?

NFTE e.V. fördert unternehmerische Bildung, Selbstvertrauen und Eigeninitiative bei Jugendlichen und Lehrern und eröffnet damit individuelle Chancen, insbesondere für sozial benachteiligte Jugendliche.

image/svg+xml Chancengleichheit

Erste Schritte in ein neues Leben - Engagement für Flüchtlinge

Ziele und Maßnahmen

Basierend auf unserer Expertise in interkultureller Zusammenarbeit engagieren wir uns regelmäßig für Flüchtlinge in unserer Umgebung. Um ihren Alltag zu erleichtern und kulturellen Austausch zu fördern, haben wir beim Amway Volunteering Tag 2013 einen Aktionstag für Flüchtlinge veranstaltet. 2014 haben wir den Tag genutzt, um einen Spielraum für Kinder einer Erstaufnahmeeinrichtung einzurichten.

Wer profitiert?

Über 100 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in München sowie zahlreiche Flüchtlingskinder und ihre Familien in der Erstaufnahmeeinrichtung in Fürstenfeldbruck. Zudem die Mitarbeiter, die ihre Kompetenzen erweitern konnten.

image/svg+xml Gesundheit

Gegen Mangelernährung bei Kindern

Ziele und Maßnahmen

Mit der globalen NutriliteTM Power of 5 Kampagne engagiert sich Amway gegen Mangelernährung bei Kindern unter fünf Jahren. Amway in Deutschland unterstützt diese Kampagne durch verschiedene Aktionen, um auf die Thematik aufmerksam zu machen sowie Fundraising-Aktivitäten.

Wer profitiert?

Bis Ende 2016 soll NutriliteTM Little Bits, ein Nahrungsergänzungsmittel zur Versorgung mit lebenswichtigen Vitaminen und Mineralien in mindestens 15 Ländern verteilt werden. Diese gehen zusammen mit dem Partner CARE direkt an betroffene Kinder in entsprechenden bereits bestehenden Ernährungsprogrammen der Organisation.

image/svg+xml Standort und Region

Aktive Partnerschaften für unser Umfeld

Ziele und Maßnahmen

Als in Puchheim und damit im Landkreis Fürstenfeldbruck ansässiges Unternehmen bringen wir uns als aktiver Teil der Gesellschaft vor Ort ein und unterstützen verschiedene lokale Einrichtungen. Hierzu gehören die Puchheimer Musikschule, die Tafeln des Landkreises, die Bürgerstiftung Fürstenfeldbruck, das Puchheimer Quartiersmanagement oder auch der Kreisverband des Kinderschutzbundes.

Wer profitiert?

Benachteiligte Kinder, Familien und weitere Bürger der Stadt Puchheim sowie des Landkreises Fürstenfeldbruck.

image/svg+xml Umwelt und Klima

Think, Act, Save Kampagne – Unternehmensinterne Initiative für die Umwelt

Ziele und Maßnahmen

Im Rahmen der Think-Act-Save Kampagne möchte Amway umweltfreundliches Verhalten unter den Mitarbeitern, die ihre Vorschläge einbringen können, fördern. Außerdem wurde an jedem Standort ein entsprechender Ansprechpartner, sogenannte Green Champions benannt. Weiter werden umweltspezifische Daten gesammelt sowie lokale Umweltaktionen, wie Recycling-, Pflanz- oder Umweltaufräumaktivitäten, umgesetzt.

Wer profitiert?

Das Unternehmen, seine Mitarbeiter und das Umfeld von Amway durch eine proaktive, integrative und partnerschaftliche Herangehensweise.

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.