Das Unternehmen

Das AÜW ist seit über 90 Jahren mit seinen umfangreichen Leistungen im Allgäu präsent. Als regionaler Anbieter betreuen wir über 94.000 Haushalte und die Mehrzahl der Unternehmen. Wir bringen unsere Kraft, unsere Kompetenz und unser Engagement dort ein, wo sie breite Wirkung entfalten: vor Ort in den Städten und Gemeinden. Eine sichere Energieversorgung zuverlässig zu erfüllen, ist für uns selbstverständlich. Ebenso wie Informationen zur effizienten Energienutzung bis hin zu Förderprogrammen.


Unser gesellschaftliches Engagement

Unsere Unabhängigkeit von großen Konzernen garantiert, dass die Wertschöpfung in der Region bleibt. Jährlich sind das rund 55 Mio. Euro. Davon profitieren die Unternehmen in der Region und die Haushalte der Allgäuer Städte und Gemeinden und letztlich jeder Allgäuer, weil durch Investitionen in den öffentlichen Personennahverkehr, den Tourismus oder Schwimmbäder mitfinanziert werden. Verantwortung bedeutet für uns auch die Förderung von Wirtschafts-, Sport-, Kultur- und Sozialprojekten: Als der Allgäuer Energieversorger unterstützen wir das Energie-und Umweltzentrum eza! Zudem sind wir ein wichtiger Sponsor vieler Sportvereine und fördern zahlreiche Kulturangebote – wie Musik-Festivals oder das Kemptener Theater. Auch stehen wir Schulen und etlichen Jugendprojekten finanziell zur Seite.

Downloads

So stärken wir die Heimat / 24 KB

Branche:

Energie und Entsorgung

Region:

Schwaben

Kontakt

Allgäuer Überlandwerk GmbH
Illerstrasse 18
87435 Kempten
Ihr Ansprechpartner

Weitere Links
Über die Kooperation AllgäuStrom

"Energiezukunft Allgäu"

Projekt "IRENE"

Projekt "econnect eE-Tour Allgäu"

Unsere Initiativen in den Handlungsfeldern

image/svg+xml Bildung

Schulwettbewerb

Ziele und Maßnahmen

Wie und wo können wir Strom sparen und effektiver nutzen und wie wird sich das Allgäu verändern, wenn wir mehr auf heimisch erzeugten Strom setzen? Das sind die Fragen, die SchülerInnen ab Jahrgangsstufe 5 im Rahmen des Wettbewerbs kreativ beantworten können. Ziel ist es, den SchülerInnen den bewussten und sinnvollen Umgang mit Energie aufzuzeigen, Interesse zu wecken und Bewusstsein zu schärfen.

Wer profitiert?

Schülerinnen und Schüler - Sie werden diese Energiewende als heranwachsende mündige Bürger aktiv miterleben und mitgestalten. Gelingen kann diese Wende nur, wenn wir alle bewusster und sinnvoller mit Energie umgehen, wenn der Stromverbrauch reduziert wird und der gesellschaftlich verträgliche, ökologisch und ökonomisch sinnvolle Ausbau erneuerbarer Energien befürwortet wird.

image/svg+xml Standort und Region

Marke Allgäu

Ziele und Maßnahmen

Partnerunternehmen der Marke Allgäu verpflichten sich zu kontinuierlichen Aktivitäten in mindestens vier der sechs vorgegeben Nachhaltigkeitskriterien der Bereiche Ökonomie, Ökologie und Sozialem. In dem speziell entwickelten internetbasierten Nachhaltigketistool werden die Fortschritte der Partner in diesen Bereichen jährlich berichtet.

Wer profitiert?

Regionale Wirtschaft, lokale Unternehmen, Klima, Umwelt, Einheimische und Gäste.

Weiterführende Informationen

http://extranet.allgaeu.info/marke/

image/svg+xml Umwelt und Klima

Wir gestalten die Energiezukunft mit

Ziele und Maßnahmen

Mit der Initiative „Energiezukunft Allgäu“ wollen alle Beteiligten gemeinsam erreichen, dass der überwiegende Teil unseres Stroms aus Erneuerbaren Energien kommt. Gelingen kann das nur, wenn wir künftig auch im Allgäu aus neuen Solar-, Windkraft- und Pumpspeicherwerken Strom erzeugen und damit Energie aus Atomkraft und Öl ersetzen.

Wer profitiert?

Wir alle, indem wir uns und unseren Kindern eine lebenswerte Heimat sichern. Wir wissen, dass der Weg herausfordernd ist. Unterstützen Sie uns dabei, damit wir vorankommen, hin zu einem Allgäu, das durch regional erzeugte Energie unabhängiger wird von Stromzulieferungen.

Weiterführende Informationen

http://www.allgaeustrom.de/energiezukunft

Diese Inhalte wurden von der sich vorstellenden Organisation eigenverantwortlich erstellt. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann vom Datenbankbetreiber nicht übernommen werden.

E-Mail oder Passwort sind nicht korrekt.